Die gemütliche Leseecke

11.12.2014 11:00 Von: yooyama

Viele Bücherfreunde träumen von einer eigenen Bibliothek, aber eine gemütliche Leseecke ist viel praktischer! Für einen Kurzurlaub im Phantasieland.

Ein Möbelstück ist ein Möbelstück, mit etwas Geschick und der richtigen Farbe wird es ein Hingucker, ein Einzelstück und etwas ganz Besonderes!

Wohnen für die Sinne ...

04.12.2014 08:00 Von: Johanna Spielberg

Jeder der schon einmal über einen Basar geschlendert ist, kennt die vielen intensiven Sinneseindrücke, die von den Gewürzen, Produkten, Stoffen und Materialien ausgehen. Diese bunte Vielfalt spiegelt sich in den Möbeln und Dekorationsgegenständen von Tanja Kosub wider, die Objekte im so genannten Bazaar Style entwirft.

Die erste Geburtstagskerze muss für Eltern etwas ganz Besonderes sein, irgendwie ist ja jeder Entwicklungsschritt des eigenen Kindes etwas ganz Besonderes. Und wenn er dann auch noch so vielbeachtet ist wie der erste Geburtstag, bleibt einem wahrscheinlich nicht viel anderes übrig, als es ganz ausgefallen zu planen. Auch wenn der Spross nicht so viel davon mitbekommen mag. Nehme ich jedenfalls an, ich kann mich nämlich nicht direkt erinnern, und doch wurde die Geschichte um meinen ersten Geburtstag so oft erzählt und die Fotos so häufig gezeigt, dass ich mich doch irgendwie erinnere. Nur eben indirekt.

Sari – einfach selbst die Frau sein

30.10.2014 11:00 Von: Johanna Spielberg

Sari ist eine wunderbare junge Frau, die uns in Zukunft auf yooyama mit ihren kreativen Ideen und spannenden Gestaltungsvorschlägen begleiten wird. Pünktlich zu Halloween dürft Ihr Euch mit einem Kürbis warm laufen. Und seid versichert: das handwerkliche Niveau wird künftig noch angehoben. Aber keine Sorge: Bald sind die wunderbaren Kreationen von Sari auch im shop kaufbar. Falls mal keine Zeit für die eigene Kreativität ist. Heute stellen wir Euch Sari erst einmal vor.

Unser erster showroom ...

16.10.2014 10:30 Von: yooyama

Einen Showroom einzurichten ist eigentlich nicht wirklich ein Thema für einen Wohnblog. Als wir aber die Chance hatten, den kleinsten Showroom der Welt zu mieten, da haben wir zugeschlagen. Und nun versuchen wir den Spagat, ihn möglichst gemütlich zu gestalten und doch in den verschiedenen Ecken zeigen zu können, was wir so im Angebot haben. Also stellen wir Euch den Showroom jetzt ein bisschen vor, damit Ihr vielleicht Lust bekommt, uns in Düsseldorf zu besuchen.

Von Kisten und Kästen ...

25.09.2014 10:45 Von: yooyama

Kisten und Kästen sind eigentlich etwas für den einen Umzug, glaubt man. Mein letzter Umzug war das totale Chaos, und ich lebte lange aus den Kisten. Irgendwann wollte ich sie alle loswerden, und dann merkte ich, dass es eigentlich sehr praktisch war. Und jetzt lebe ich mit diversen kleinen Schachteln, Kisten und Kästen - weil es einfach praktisch ist.

Es muss nicht immer bounty sein …

16.09.2014 16:30 Von: Johanna Spielberg

Es wird ja allgemein zu wenig gebacken … auch bei uns. Und weil das eigentlich viel zu schade ist, musste mal wieder die Kitchen Aid angeschmissen und der Ofen angeheizt werden. Herausgekommen ist eine Art gebackene Meuterei auf der Bounty, es ist irgendwie Schokolade und Kokos, aber im Großen und Ganzen eben kein schmotziger Schmatzriegel.

Die Küchenorganisation ist ein echtes Problem, an diesem Wochenende suchte ich den Zimt. Es ist zwar noch nicht wirklich Weihnachten, aber für ein tolles Zwetschgenkompott braucht man nun einmal ein bisschen Zimt. Meine ich jedenfalls - aber ich fand die Handvoll Zimtstangen nicht, die ich glaubte zu besitzen. Die sind wohl dem letzten Curry zum Opfer gefallen, dachte ich dann und erklärte so auch unseren Gästen den fehlenden Geschmack.

Die Schönheit im Spiegel ...

04.09.2014 11:00 Von: yooyama

Ein Spiegel ist im Leben etwas ganz Besonderes. Sein eigenes Ich zu erfahren und auch zu erkennen ist eine frühkindliche Entwicklung, und später gibt der Spiegel nicht selten auch den Blick in die eigene Seele frei. Jedenfalls ist das bei mir so, wenn ich morgens in den Spiegel blicke und mich darüber freue, wie ausgeruht ich aussehe. An anderen Tagen blicke ich nachdenklich in den Spiegel und stelle fest, daß ich übernächtigt bin. Es kommt immer auf den Tag an.

Long Island, ich möchte so gerne mal einen Sommer in den Hamptons verbringen. Oder wenigstens ein paar Tage. In diesem Jahr blieb nur der Badesee und eine sommerliche Dekoration zu Hause.

Der Sommer wird langsam herbstlicher, aber wir behalten die sommerliche Leichtigkeit noch ein bisschen in der Wohnung mit unseren wundervollen hellblau-weißen Streifen!

… Segeln ist nämlich besonders schön. Als Kind habe ich meine Eltern in den Wahnsinn getrieben, das Ganze hat mit einer Schallplatte zu tun, die meine Mutter in den schönsten Pettycoatzeiten wohl geschenkt bekam.

Ein schlichtes Schlafzimmer kann mit ein paar geschickten Tricks an einen Sommertag in den Alpen erinnern - träumen wir uns mit Phantasie zurück auf die Alpenwiese!

Ich bowle nur mit Bowle ...

01.08.2014 09:00 Von: yooyama

Eine Bowle sollte traditionell auch in einer Bowle serviert werden - findet Aline und setzt den Defibrillator an den echten Retro Schick. Habt Ihr auch noch eine alte Bowle?

Schwedische Gardinen – Der Vogelkäfig

17.07.2014 07:00 Von: Johanna Spielberg

Ein Vogelkäfig ist eine wunderschöne Dekoration, so kann man auf kleinem Raum ein romantisches Ambiente erschaffen und immer wieder saisonal anpassen.

Wertes Fräulein darf ich es wagen ...

24.06.2014 17:00 Von: Johanna Spielberg

Heute nehmen wir uns nicht mehr die Zeit, um uns etwas zu schreiben. Wir benutzen Emoticons und Icons um Gefühle auszudrücken. Aber wenn man einmal versucht, die Worte zu finden, wird man sehr überrascht sein.

Das fliegende Klassenzimmer

12.06.2014 17:00 Von: yooyama

Eine Patentante wird zur Patent-Tante, wenn sie nicht nur mit Präsenten, sondern auch mit Rat und Tat zu Seite steht, sowie dem Tisch zur Einschulung.

Mal wieder hat es mich übermannt: ich kam, sah und musste nachstylen! Und schon sieht mein Badezimmer aus wie eine orientalisches Badehaus.

Einmachen in den Weckschen Einrichtungen

29.05.2014 17:00 Von: Johanna Spielberg

Einmachen oder einwecken bringt den Sommer in den Winterschlaf - und wann immer man ihn weckt, schmeckt er herrlich frisch und erinnert an einen traumhaften Tag.

Bücherregale sind toll für Bücher - und alle Erinnerungsstücke, die das Leben so mit sich brachte. So macht man das Regal zur Wunderkammer der Lebens.

Pünktchen & Anton am Bistrotisch

08.05.2014 15:00 Von: yooyama

Es ist an der Zeit meinem ersten Möbelstück ein Denkmal zu setzen, denn es begleitet mich jetzt schon so lange in jede meiner Wohnungen!

Rund und gesund – der Kugelgarten

01.05.2014 15:00 Von: yooyama

Kugeln und Kugeligkeiten geben einem Garten etwas weiches, so sind kugelige Buchsbäume besonders hübsch, und so wirkt sogar Beton natürlich rund.

Valentin und die Schokolade

12.02.2014 11:00 Von: Johanna Spielberg

Für Japaner ist Valentinstag der Tag der Schokolade! Und weil man nicht nur einen Einzelnen beschenken kann, gibt es direkt etwas für alle.


Seite 1 von 2

Subscribe